Termine

 
Donnerstag
22. Juni 2017
19.30 Uhr
Vortrag
 
Von alten Glocken und Mörsern
Die Verbindung zu Dänemark endete und die Region wurde preußisch
 
Dr. Ulf-Dietrich von Hielmcrone
 
Der Kenner der Husumer Stadtgeschichte spricht über Glocken und Mörser, die im 16. bis in die erste Hälfte des 18. Jahrhunderts in Husum hergestellt wurden.
 
Der Freundeskreis des Nordfriesland Museums, eine private Stiftung, die Nissenstiftung und eine Privatperson erwarben einen großen Mörser aus der Werkstatt des Husumer Bronzegießers Hinrich Armowitz aus dem Jahre 1742, der gezeigt wird.
 
Volker Articus stellt Teile seiner umfgangreichen Mörsersammlung aus verschiedenen Ländern aus.
 
Nordfriesland Museum
Nissenhaus
Herzog-Adolf-Straße 25
25813 Husum
 

Freitag

30. Juni 2017

13.15 Uhr

Ausflug
 
Fahrt nach Neumünster
 
Zuerst besichtigen wir die Vicelin-Kirche, die von Staatsbaumeister Christian Frederik Hansen, der auch unsere Marienkirche erbaute, entworfen wurde.
 
Anschließend fahren wir zum Gerisch-Skulpturenpark der Herbert-Gerisch-Stiftung. Dort trinken wir gemeinsam Kaffee und bekommen eine Führung durch den Skulpturenpark.
 
Der Fahrtpreis beträgt 15 € p. Pers.
Anmeldung bis zum 23. Juni 2017 (Silke Susott, Tel: 04841-81233)
Abfahrt
13.15 Uhr
Bahnhof (Husum)
 
13.30 Uhr
Grunert (Gewerbegebiet)
 
Rückkehr
ca. 19 Uhr